Autorenregister

Die folgende Übersicht listet die Autoren der Anthus-Artikel alphabetisch auf. Sie können Beiträge der einzelnen Autoren auswählen und herunterladen – klicken Sie zur Anzeige der Artikel bitte auf den gewählten Autor, zum Download auf den betreffenden Artikel, beachten Sie bitte auch das Heft- und Artenregister. Artikel ohne eindeutige Autorenzuordnung werden unter “Anonymus” geführt.

A

Anonymus

Gesammelte Beobachtungen von Tauchenten und Möwen. Anthus. Jg.2. H. 2 (1962): 76.
Bartmeisen-Einflug. Anthus. Jg.3. H. 1 (1966): 32.
Referat Stichmann, W.: Die Waldschnepfe in Westfalen. Anthus. Jg. 3. H. 4 (1966): 148.
Referat Mieders, G.: Seltsamer heimischer Brutvogel: Der Feldschwirl. Anthus. Jg. 3. H. 4 (1966): 148.
Sieben Jahre “anthus”. Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 2.
Protokoll der Jahreshauptversammlung 1971 der Westfälischen Ornithologen-Gesellschaft. Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 23.
Beringer-Schulung. Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 24.
Jahreshauptversammlung der Westfälischen Ornithologen-Gesellschaft. Anthus. Jg. 8. H. 4 (1971): 94.
Beringungsmitarbeit. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 24.
Antus wird teurer. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 96.

B

Balthasar, J.

Balthasar, J.: Erstnachweis der Kurzzehenlerche für Westfalen. Anthus. Jg. 8. H. 3 (1971): 63.

Bednarek, Walter

Bednarek, W. & A. Gössling: Frühjahrsdurchzug des Rotkehlpiepers im Versmolder Bruch. Anthus. Jg. 6. H. 1 (1969): 10-12.

Bock, Arno

Bock, A., H. Mester & W. Prünte, 1961: Erklärung. Anthus. Jg. 1. H. 1 (1961): 1.
Bock, A., H. Mester & W. Prünte, 1961: Zur Avifauna des mittleren Ruhrtales. Anthus. Jg. 1. H. 1 (1961): 2-13.
Bock, A.: Wachstumshemmungen beim Teichrohrsänger. Anthus. Jg. 1. H. 2 (1961): 50—51.
Bock, A.: Zur Brutbiologie des Teichrohrsängers. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 57—61.
Bock, A., H. Mester, W. Prünte & G. Zingel: Seltene Tauchenten- und Möwenbeobachtungen im mittleren Ruhrtal und an der Möhnetalsperre. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 69-71.
Bock, A.: Der Kuckuck in Westfalen. Anthus. Jg. 3. H. 1 (1966): 14-20.
Bock, A.: Zum Vorkommen von Bartmeisen im Frühjahr 1966 in Westfalen. Anthus. Jg. 3. H. 2 (1966): 44-45.
Bock, A.: Neuere Bartmeisen-Nachweise im Ruhrtal. Anthus. Jg. 3. H. 4 (1966): 125-126.
Mester, H., A. Bock & W. Prünte: Ankunft, Abzug und Überwinterung des Hausrotschwanzes. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 10-14.
Bock, A.: Überwinterung des Waldwasserläufers im Ruhrtal bei Fröndenberg. Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 104-107.
Bock, A.: Zum Durchzug der Bartmeise im Herbst 1967 in Westfalen. Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 134-135.
Bock, A. & M. Speckmann: Beringungsbericht 1969 für Westfalen. Anthus. Jg. 8. H. 3 (1971): 69-72.
Bock, A. & M. Speckmann: Beringungsbericht 1969 für Westfalen. Anthus. Jg. 8. H. 4 (1971): 95-96.

Bottin, Harald

Bunzel, M., H. Bottin, J. Brackelmann & J. Haverland: Eisvogelbeobachtungen in Soest. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 84.

Brackelmann, Josef

Bunzel, M., H. Bottin, J. Brackelmann & J. Haverland: Eisvogelbeobachtungen in Soest. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 84.

Brinkmann, Josef

Brinkmann, J., Rehage, H. O., Schulte, E. & J. Zabel: Seltene Tauchenten- und Möwenbeobachtungen am Geisecker Stausee, Hengsteysee, Harkortsee, Möhnesee, Halterner Stausee und anderen Örtlichkeiten des Dortmunder Raumes. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 74-75.

Bulk, E. G.

Bulk, E. G.: Sumpfohreulen-Bruten im Kreis Lübbecke. Anthus. Jg. 8. H. 4 (1971): 85.

Bunzel, Margret

Bunzel, M., H. Bottin, J. Brackelmann & J. Haverland: Eisvogelbeobachtungen in Soest. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 84.

Büßis, Helmut

Büßis, H.: Feststellung des Schlagschwirls (Locustella fluviatilis) in Lage/Lippe. Anthus. Jg. 10. H. 2 (1973): 48.

Bußmann, D.

Bußmann, D., M. Harengerd, W. Prünte & M. Speckmann: Rostgänse bei Münster. Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 22.
Bußmann, D., M. Harengerd & W. Prünte: Schlangenadler bei Münster. Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 22.

C

Conrads, Klaus

Conrads, K.: Rotfußfalken auf dem Herbstzug in Ostwestfalen-Lippe. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 127-129.
Conrads, K.: Der Zwergschnäpper im Teutoburger Wald. Anthus. Jg. 6. H. 1 (1969): 13-21.

E

Eber, Gisela

Eber, G.: Die wichtigsten Wasservogelgebiete in Nordrhein-Westfalen. Anthus. Jg. 5. H. 2/3 (1968): 41-108.
Eber, G., B. Geesink & T. Willers: Beobachtungen am Schlafplatz der Uferschnepfe (Limosa limosa) im NSG Zwillbrocker Venn bei Vreden. Anthus. Jg. 9. H. 3 (1972): 49-61.
Eber, G.: Dokumentation der 6jährigen Schwimmvogelzählung in Nordrhein-Westfalen von 1966-1972. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 49-75.

Erz, Wolfgang

Erz, W.: Zwergmöwen – Larus minutus – in Westfalen. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 61-62
Erz, W.: Zur Verstädterung der Vögel in Westfalen. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 76.
Erz, W., H. Mester, R. Mulsow, H. Oelke & K. Puchstein: Empfehlungen für Untersuchungen der Siedlungsdichte von Sommervogelbeständen. Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 73—84.
Erz, W.: Die Ohrenlerche in Westfalen. Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 133-134.
Erz, W.: Brut-Hinweis beim Zeisig im Sauerland. Anthus. Jg. 4. H.3/4 (1967): 135.
Erz, W.: 2. Siedlungsdichte-Tagung am 9./10.3.68 in Essen. Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 140.
Erz, W.: Zum Auftreten von „Halsbanddohlen” (Corvus monedula ssp.) in Westfalen. Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 4-8.
Erz, W.: Gedanken zur Organisation der Vogelberingung auf Landesebene. Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 20-24.
Erz, W.: Referat Allmer, F.: Viehschuppen als Brutstätten für Vögel im Kreis Borken/Westf. Anthus. Jg. 5, H. 1 (1968): 32.
Erz, W.: Referat Beser, H. J.: Das für Brandgans und Austernfischer südlichste Brutvorkommen Deutschlands am Rhein zwischen Krefeld und Düsseldorf. Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 32-33.
Erz, W.: Referat Eberhardt, D.: Die Vogelwelt der Bislicher Insel. Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 33-34.
Erz, W.: Referat Knorr, E.: Die Vögel des Kreises Erkelenz. Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 34-35.
Erz, W.: Referat Mildenberger, H.: Untersuchungen über die Bestandsdichte der Eulen im Amtsbezirk Schermbeck. Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 35-36.
Erz, W.: Bericht über die nordrhein-westfälische Vogelzug- und Beringertagung 1968 in Echthausen. Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 37-40.

F

Falter, Arno

Falter, A.: Feststellungen seltener Tauchenten und Möwen im Münsterland und an der Möhnetalsperre. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 72-73.

Feld, Hans

Feld, H.: Spätbrut des Mauserseglers in Westfalen. Anthus. Jg. 10. H. 1 (1973): 22.

Fellenberg, Wolfgang Otto

Fellenberg, W. O. & H. G. Pfennig: Beobachtungen an der Sorpetal- und Versetalsperre. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 68.
Fellenberg, W.O.: Weitere Ergebnisse der faunistischen Erfassung des Kiebitzbrutbestandes im Sauerland. Anthus. Jg. 2. H. 3 (1962): 77-81.
Fellenberg, W. O.: Weitere Beobachtungen der Zwergseeschwalbe in Westfalen. Anthus. Jg. 2. H. 3 (1962): 96.
Fellenberg, W. O. & W. Prünte: Rotkopfwürger-Feststellungen im Sauerland. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 27.
Fellenberg, W. O.: Zur Brutverbreitung und Brutbiologie des Kiebitzes im Sauerland. Anthus Jg. 4. H. 2 (1967): 41-50.
Fellenberg, W. O.: Referat Buschhaus, H.: Um Berleburg beobachtete Vögel. Anthus. Jg. 4. H. 2 (1967): 68-69.
Fellenberg, W. O.: Referat König, H.: Die Vogelwelt des Kreises Wittgenstein. Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 138-139.
Fellenberg, W. O.: Weitere Verstädterungs- und Gebäudenestnachweise des Gimpels im Sauerland. Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 1-4.
Fellenberg, W. O.: Sonnenbaden junger Rauchschwalben und auf dem Zug rastender Uferschwalben. Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 17-19.
Fellenberg, W. O.: Sonnenbadender Gartenbaumläufer. Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 25.
Fellenberg, W. O. & H. Immekus: Graureiherbruten bei Attendorn (Sauerland). Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 133.
Fellenberg, W. O.: Zur Blattlausnahrung des Zeisigs. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968):141-142.
Fellenberg, W. O. & K. Schreiber: Zum Brutvorkommen des Kleinspechts im Siegerland und Wittgensteiner Land. Anthus. Jg. 6. H. 1 (1969): 21-24.
Fellenberg, W. O. & H. G. Pfennig: Weitere Brutvorkommen des Bleßhuhns im Sauerland. Anthus. Jg. 6. H. 1 (1969): 25-27.
Fellenberg, W. O. & H. G. Pfennig: Ergänzende Mitteilungen zur Brutverbreitung des Kiebitzes im Südwestfälischen Bergland. Anthus. Jg. 7. H. 1-2 (1970): 23-28.
Fellenberg, W. O.: Ein weiterer Brutplatz des Bleßhuhns im Sauerland. Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 21.
Fellenberg, W. O.: Erste Nachweise von Stadtbruten der Tannenmeise in Westfalen. Anthus. Jg. 8. H. 3 (1971): 52—54.
Fellenberg, W. O.: Die Brutverbreitung der Bekassine im südwestfälischen Bergland. Anthus. Jg. 8. H. 4 (1971): 80—83.
Fellenberg, W. O.: Nachtrag zu: Erste Nachweise von Stadtbruten der Tannenmeise in Westfalen. Anthus. Jg. 8. H. 4 (1971): 86.
Fellenberg, W. O.: Der Tannenhäher-Einflug 1971 in Westfalen. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 77-78.
Fellenberg, W. O.: Referat Fellenberg, W. O.: Die Türkentaube im Kreis Olpe. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 96.

Fey, Jörg Michael

Fey, J. M.: Untersuchung von Raubwürger-Gewöllen. Anthus. Jg. 9. H. 3 (1972): 61-62.

Flinks, Heiner

Flinks, H. & J. Horstkamp: Erfassung durchziehender und rastender Gänse. Anthus. Jg. 8. H. 4 (1971): 96.
Flinks, H., M. Harengerd, W. Prünte & M. Speckmann: Gesicherter Nachweis der Doppelschnepfe in Westfalen. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 1-4.
Flinks, H. & M. Speckmann: Westfälische Beringungsübersicht für 1970. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 13—16.
Flinks, H., M. Harengerd, W. Prünte & M. Speckmann: Gehäuftes Frühjahrs-Auftreten des Sichelstrandläufers. Anthus. Jg. 9. H. 3 (1972): 64-65.
Flinks, H., M. Harengerd & M. Speckmann: Westfälische Beringungsübersicht für 1971. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 85-90.
Flinks, H.: Erste Ergebnisse der Gänsezählung 1966-1972 in NRW. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 75-79.

Föhlisch, Rainer

Klein, M., G. Klein & R. Föhlisch: Flußregenpfeifer Brutvogel im Kreis Olpe. Anthus. Jg. 8. H. 4: 86.
Klein, G. & R. Föhlisch: Haubentaucher Brutvogel im Kreis Olpe. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 19—20.

Franz, Artur

Franz, A.: Nachweis einer Zweitbrut vom Rauhfußkauz (Aegolius funereus) im Siegerland. Anthus. Jg. 9. H. 3 (1972): 63.
Franz, A.: Blaurackennachweis im Siegerland. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 83.
Winchenbach, R., K. Schreiber & A. Franz: Erstnachweis einer Flußregenpfeiferbrut im Siegerland. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 83-84.

Fröhling, Wilko

Fröhling, W.: Bemerkenswerte Gesangsbeobachtungen in den Jahren 1959 und 1960 nach der Brutzeit. Anthus. Jg. 1. H. 1 (1961): 15-20.
Fröhling, W.: Eulenbrutbestandsaufnahme in einer Waldung bei Unna/Westfalen. Anthus. Jg. 1. H. 2 (1961): 43-46.
Fröhling, W.: Sanderling am Möhnesee. Anthus. Jg. 2. H. 3 (1962): 94.
Fröhling, W.: Regenbrachvögel bei Unna. Anthus. Jg. 2. H. 3 (1962): 94-95.
Fröhling, W., H. Mester & W. Prünte: Die Kreuzschnabel-Invasion 1962 in Westfalen. Anthus. Jg. 3. H. 1 (1966): 1-12.
Fröhling, W. & W. Prünte: Brut der Wiesenweihe bei Unna. Anthus. Jg. 3. H. 2 (1966): 53-55.
Fröhling, W. & W.: Ein Grauspecht-Vorkommen bei Unna. Anthus. Jg. 3. H. 3 (1966): 106.
Fröhling, W.: Zur Vererbung des Buchfinken-Gesanges. Anthus. Jg. 3. H. 4 (1966): 116-121.
Fröhling, W.: Freibruten des Haussperlings in einer Hecke. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 26-27.
Fröhling, W. & W. Prünte: Der Heidelerchen-Durchzug in Westfalen. Anthus. Jg. 4. H. 2 (1967): 51-61.
Fröhling, W.: Berichtigung zum Bartmeisen-Aufsatz von A. Bock im Heft 4 1966: Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 135.
Fröhling, W.: Rotkehlpieper auch im Zwillbrocker Venn. Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 25.
Fröhling, W.: Mornellregenpfeifer bei Unna und Schwitten. Anthus. Jg. 6. H. 1 (1969): 28-29.
Kühnapfel, K.-H. & W. Fröhling: Neue Teichwasserläufer-Nachweise aus Westfalen. Anthus. Jg. 6. H. 1 (1969): 30.
Fröhling, W. & M. Harengerd: Sammelbericht für die Zeit von März bis Oktober 1968. Anthus. Jg. 6. H. 1 (1969): 31-44.
Fröhling, W.: Bitte um Mitarbeit. Anthus. Jg. 6. H. 1 (1969): 44.
Fröhling, W.: Sammelbericht für die Zeit von November 1968 bis März 1971 (Teil 2). Anthus. Jg. 8. H. 2 (1971): 47-48.
Fröhling, W. & M. Harengerd: Sammelbericht für die Zeit vom 1.3. bis 30.6.71. Anthus. Jg. 8. H. 3 (1971): 64-69.

Fröhling, Wolfgang

Fröhling, W. & W.: Ein Grauspecht-Vorkommen bei Unna. Anthus. Jg. 3. H. 3 (1966): 106.

G

Gatter, Wulf

Gatter, W.: Zum Durchzug des Brachpiepers in Nordwürttemberg. Anthus. Jg.4. H. 3/4 (1967): 101-104.

Geesink, Bernd

Eber, G., B. Geesink & T. Willers: Beobachtungen am Schlafplatz der Uferschnepfe (Limosa limosa) im NSG Zwillbrocker Venn bei Vreden. Anthus. Jg. 9. H. 3 (1972): 49-61.
Geesink, B. & T. Willers: Brutversuch der Schwarzkopfmöwe (Larus melanocephalus) im Zwillbrocker Venn. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 92.
Geesink, B. & T. Willers: Brut des Schwarzhalstauchers (Podiceps nigricollis) im Zwillbrocker Venn. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 92.

Gössling, Annegret

Bednarek, W. & A. Gössling: Frühjahrsdurchzug des Rotkehlpiepers im Versmolder Bruch. Anthus. Jg. 6. H. 1 (1969): 10-12.

Gülle, Paul

Gülle, P.: Amsel verunglückte am Fernsprechhäuschen. Anthus. Jg. 8. H. 4 (1971): 86.

H

Harengerd, Michael

Harengerd, M.: Eine weitere Fischreiherkolonie in Westfalen. Anthus. Jg. 2. H. 3 (1962): 93-94.
Harengerd, M.: Der Durchzug des Knutts in Westfalen. Anthus. Jg. 3 , H. 1 (1966): 13-14.
Harengerd, M.: Heinz Wiens. Anthus. Jg.3. H. 1 (1966): 31.
Harengerd, M.: Sanderlingnachweise 1965 in Westfalen. Anthus. Jg.3. H. 1 (1966): 32.
Harengerd, M.: Der Durchzug des Sanderlings in Westfalen. Anthus. Jg. 3. H. 2 (1966): 49-50.
Harengerd, M.: Referat Bezzel, E. & W. Wüst: Vergleichende Planbeobachtungen zum Durchzug der Watvögel (Limicolae) im Ismaninger Teichgebiet bei München. Anthus. Jg. 3. H. 2 (1966): 70-71.
Harengerd. M: Über den Herbstzug der Uferschnepfe in den Rieselfeldern Münsters. Anthus. Jg. 3. H. 3 (1966): 88-91.
Harengerd, M.: Referat Frieling, F.: Der Durchzug des Kampfläufers, Philomachus pugnax, am Windischleubaer Stausee während der 10 Beobachtungsjahre 1953-1963. Anthus. Jg. 3. H. 3 (1966): 107-108.
Harengerd. M. & H. Mester: Westfälische Daten vom Kiebitzregenpfeifer. Anthus. Jg. 3. H. 4 (1966): 109-116.
Harengerd. M.: Referat Bauer, W., K. Kliebe und R. Wehner: Der Limikolenzug in Hessen. Anthus. Jg. 3. H. 4 (1966): 140-141.
Harengerd, M.: Referat Frieling, F.: Zum Durchzug des Bruchwasserläufers (Tringa glareola) in Windischleuba. Anthus. Jg. 3. H. 4 (1966): 142-143.
Harengerd, M.: Der Zug des Temminckstrandläufers in Westfalen. Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 84-92.
Harengerd, M.: Zugdaten des Mornellregenpfeifers aus Westfalen. Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 119-121.
Harengerd, M.: Referat Bezzel, E. und W. Wüst: Vergleichende Planbeobachtungen zum Durchzug der Watvögel (Limicolae) im Ismaninger Teichgebiet bei München; II. Teil. Anthus. Jg. 4 H. 3/4 (1967): 137.
Harengerd, M. & T. Raus: Ein Beitrag zum Frühjahrszug des Rotkehlpiepers. Anthus Jg.5. H. 1 (1968): 8-11.
Harengerd, M.: Bitte um Mitarbeit. Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 40.
Harengerd, M.: Nochmals: zum Wegzug des Grünschenkels. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 134-135.
Harengerd, M.: Neue Lachmöwen-Kolonie in Westfalen. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 136.
Harengerd, M.: Der Durchzug des Waldwasserläufers in den Rieselfeldern von Münster. Anthus. Jg. 6. H. 1 (1969): 1-10.
Harengerd, M.: Neue Teichwasserläufer-Nachweise aus Westfalen. Anthus. Jg. 6. H. 1 (1969): 30.
Fröhling, W. & M. Harengerd: Sammelbericht für die Zeit von März bis Oktober 1968. Anthus. Jg. 6. H. 1 (1969): 31-44.
Harengerd, M. & Prünte, W.: Kritische Anmerkungen zur Avifauna Westfalens. Anthus. Jg. 7. H. 1-2 (1970): 13-23.
Harengerd, M. & Prünte, W.: Einige Beobachtungen zum Winterflucht-Geschehen im März 1969. Anthus. Jg. 7. H. 1-2 (1970): 28-31.
Harengerd, M.: Referat Bezzel, E.: Über den Aussagewert langfristiger Feldzählungen zum Zug einiger Limikolen durch das mitteleuropäische Binnenland. Anthus. Jg. 7. H. 1-2 (1970): 36-37.
Harengerd, M.: Referat Beretzk, P., A. Keve und I. Sterbetz: Der Zug des Zwerg- und Temminckstrandläufers (Calidris minuta und temminckii) in Ungarn. Anthus. Jg. 7. H. 1-2 (1970): 37-38.
Harengerd, M.: Referat Oxfort, M.: Steinwälzer – Beobachtungen 1967 in Thüringen. Anthus. Jg. 7. H. 1-2 (1970): 38.
Harengerd, M.: Referat Wehner, R.: Limikolenzug im Binnenland. Anthus. Jg. 7. H. 1-2 (1970): 38-40.
Harengerd, M.: Sammelbericht für die Zeit von November 1968 bis März 1971 (Teil I). Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 17-21.
Bußmann, D., M. Harengerd, W. Prünte & M. Speckmann: Rostgänse bei Münster. Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 22.
Bußmann, D., M. Harengerd & W. Prünte: Schlangenadler bei Münster. Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 22.
Harengerd, M., M. Hesse, W. Prünte & M. Speckmann: Weißflügelseeschwalbe in den Rieselfeldern. Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 22.
Harengerd, M.: Referat Hölzinger, J„ G. Knötzsch, B. Kroymann & K. Westermann (1970): Die Vögel Baden-Württembergs — Eine Übersicht. Anthus. Jg. 8. H. 1: 24.
Fröhling, W. & M. Harengerd: Sammelbericht für die Zeit vom 1.3. bis 30.6.71. Anthus. Jg. 8. H. 3 (1971): 64-69.
Harengerd, M.: Sammelbericht für die Zeit vom 1.7. bis 31.10.71. Anthus. Jg. 8. H. 4 (1971): 87-93.
Harengerd, M.: Bericht über die Beringertagung 1971. Anthus. Jg. 8. H. 4 (1971): 93-94.
Flinks, H., M. Harengerd, W. Prünte & M. Speckmann: Gesicherter Nachweis der Doppelschnepfe in Westfalen. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 1-4.
Harengerd, M.: Zum Wintervorkommen der Bekassine in Westfalen. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 6-9.
Harengerd, M.: Referat Berndt, R. K.: Zum Vorkommen des Waldwasserläufers, Tringa ochropus, in Schleswig-Holstein und Hamburg. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 21-22.
Harengerd, M.: Referat Dittberner, H. & W.: Die Vogelwelt des Rüdersdorfer Rieselfeldes am Ostrand Berlins. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 23.
Harengerd, M.: Farbig beringte Uferschnepfen. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 24.
Harengerd, M.: Der gegenwärtige Stand der Brutverbreitung einiger Laro-Limikolen in Westfalen. Anthus. Jg. 9. H. 2 (1972): 25-36.
Harengerd, M. & M. Speckmann: Sammelbericht für die Zeit vom 1.11.71 bis 29.2.72. Anthus. Jg. 9. H. 2 (1972): 45-48.
Flinks, H., M. Harengerd, W. Prünte & M. Speckmann: Gehäuftes Frühjahrs-Auftreten des Sichelstrandläufers. Anthus. Jg. 9. H. 3 (1972): 64-65.
Harengerd, M.: Sammelbericht für die Zeit vom 1.3. bis 30.6.1972. Anthus. Jg. 9. H. 3 (1972): 68-72.
Harengerd, M. & W. Prünte: Zugverhalten der in den Rieselfeldern Münster beringten Teichrallen. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 79-82.
Flinks, H., M. Harengerd & M. Speckmann: Westfälische Beringungsübersicht für 1971. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 85-90.
Harengerd, M.: Sammelbericht für die Zeit vom 1.7. bis 31.10.72. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 90-94.
Harengerd, M.: Referat 2. Sammelbericht der ornithologischen Schutz- und Arbeitsgemeinschaft Mittelweser. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 95-96.
Harengerd, M.: Referat Endes, M.: Die Kurzzehenlerche. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 96.
Harengerd, M.: Referat Bandorf, H.: Der Zwergtaucher. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 96.
Harengerd, M.: Sammelbericht für die Zeit vom 1.11.72 bis 28.2.73. Anthus. Jg. 10. H. 1 (1973): 17-21.
Harengerd, M.: Referat Bednarek-Gössling, A.: Untersuchungen zur Siedlungsdichte der Brutvögel im Versmolder Bruch, Kr. Halle/Westf. Anthus. Jg. 10. H. 1 (1973): 23.
Harengerd, M. Referat Ziegler, G.: Das Auftreten von Tauchenten und Sägern an der Staustufe Schlüsselburg in Abhängigkeit von der Durchflußgeschwindigkeit der Weser. Anthus. Jg. 10. H. 1 (1973): 23-24.
Harengerd, M.: Referat Sandmann-Funke, S.: Untersuchungen zur Anlage von Uferschwalbenkolonien in Abhängigkeit von Bodentypen. Anthus. Jg. 10. H. 1 (1973): 24.
Harengerd, M.: Referat Quelle, M. & G. Tiedemann: Strukturanalyse von Waldlaubsängerrevieren im Raum Bielefeld. Anthus. Jg. 10. H. 1 (1973): 24.
Harengerd, M.: Referat v.d.Decken, H. H.: Zur Ökologie und Ethologie des Baumpiepers (Anthus t. trivialis) nach Untersuchungen im Teutoburger Wald. Anthus. Jg. 10. H. 1 (1973): 24.
Harengerd, M.: Referat Schüz, E.: Grundriß der Vogelzugskunde. Anthus. Jg. 10. H. 2 (1973): 48.
Harengerd, M.: Referat Eber, G. & C. Schäfer: Das Zwillbrocker Venn – Ein Naturschutzgebiet in Vreden. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 95-96.
Harengerd, M.: Referat Glutz v. Blotzheim, U. N., K. M. Bauer & E. Bezzel: Handbuch der Vögel Mitteleuropas. Band 5: Galliformes und Gruiformes. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 96.

Haverland, Jochen

Bunzel, M., H. Bottin, J. Brackelmann & J. Haverland: Eisvogelbeobachtungen in Soest. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 84.

Heinisch, K. G.

Heinisch, K. G.: Rotfußfalke bei Gronau. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 92.

Henkel, Hartwig

Henkel, H.: Haubenlerchen-Farbberingung. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 24.

Herkenrath, Heinz

Herkenrath, H.: Seltene Tauchenten-Beobachtungen am Geisecker Stausee. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 76.
Herkenrath, H.: Anmerkungen zu Dr. Stichmanns Schrift „Die Vogelwelt am Nordostrande des Industriereviers” über den unmittelbar südwestlich benachbarten Raum nach ausschließlich eigenen Beobachtungen. Anthus. Jg. 2. H. 3 (1962): 91-92.
Herkenrath, H.: Besondere Vogelbeobachtungen in Westfalen 1964-67. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 129-132.
Herkenrath, H.: Besondere Vogelbeobachtungen im mittleren Westfalen 1968. Anthus. Jg. 7. H. 1-2 (1970): 34-35.

Hesse, M.

Harengerd, M., M. Hesse, W. Prünte & M. Speckmann: Weißflügelseeschwalbe in den Rieselfeldern. Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 22.

Hinz, W.

Hinz, W.: Beobachtungen seltener Tauchenten und Möwen im Industriegebiet. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 72.

Horstkamp, Johannes

Flinks, H. & J. Horstkamp: Erfassung durchziehender und rastender Gänse. Anthus. Jg. 8. H. 4: 96.

Horstkotte, Erich

Horstkotte, E.: Beobachtungen zum Verhalten der Wachtel. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 115-119.

I

Immekus, Heinz

Fellenberg, W. O. & H. Immekus: Graureiherbruten bei Attendorn (Sauerland). Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 133.

J

Jorek, Norbert

Jorek, N.: Referat Deutscher Planungsatlas Band 1: Nordrhein-Westfalen. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 94.

K

Kating, Dieter

Kating, D.: Beobachtungen über seltenere Tauchenten und seltenere Möwen. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 73-74.

Kiebitz, Heribert

Kiebitz, H.: Weitere Beutelmeisenbeobachtungen an den Rietberger Fischteichen. Anthus. Jg. 2. H. 3 (1962): 95-96.

Klein, Gerhard

Klein, M., G. Klein & R. Föhlisch: Flußregenpfeifer Brutvogel im Kreis Olpe. Anthus. Jg. 8. H. 4: 86.
Klein, G. & R. Föhlisch: Haubentaucher Brutvogel im Kreis Olpe. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 19—20.

Klein, Martina

Klein, M., G. Klein & R. Föhlisch: Flußregenpfeifer Brutvogel im Kreis Olpe. Anthus. Jg. 8. H. 4 (1971): 86.

Knoblauch, Gerhard

Knoblauch, G.: Seltene Tauchenten und Möwen im Kreis Tecklenburg. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 68-69.

Koch, Bernhard

Koch, B.: Winterortstreue der Tafelente. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 27.
Koch, B.: Winterortstreue der Tafelente. Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 25.
Koch, B.: Geglückte Sommergoldhähnchen-Überwinterung. Anthus. Jg. 8. H. 3 (1971): 62—63.
Prünte, W. & B. Koch: Spornpieper (Anthus novaeseelandiae) in Westfalen. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 20.
Koch, B.: Fang einer Sperbergrasmücke. Anthus. Jg. 9. H. 3 (1972): 67.
Koch, B. & W. Prünte: Die Bestandsentwicklung der Reiherente (Aythya fuligula) im mittleren Ruhrtal. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 79-82.
Koch, B. & W. Prünte: Neuer Nachweis der Falkenraubmöwe. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 93.

König, Heinz

König, H.: Weitere Brutnachweise des Rauhfußkauzes (Aegolius funereus) in Wittgenstein. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 82-83.

Köpke, Gerd

Köpke, G.: Januarbeobachtung einer Schafstelze bei Hamm. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 23-24.
Köpke, G.: Wanderfalken-Brutpaare in Westfalen 1959-1967. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 32.
Köpke, G.: Über das Verhalten der Sumpfmeise und der Weidenmeise zueinander. Anthus. Jg. 4. H.3/4 (1967): 94-101.
Köpke, G.: Anregung. Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 40.
Köpke, G.: Einige Beobachtungen an nord- und westdeutschen Wanderfalkenpaaren. Anthus. Jg. 7. H. 1-2 (1970): 6-13.
Köpke, G.: Brachschwalbe (Glareola pratincola) bei Soest. Anthus. Jg. 8. H. 3 (1971): 63.
Köpke, G.: Bemerkungen zum Verhalten der Sumpfohreule (Asio flammeus). Anthus. Jg. 8. H. 4 (1971): 83—84.

Kühnapfel, Karl-Heinz

Kühnapfel, K. H.: Säbelschnabler-Beobachtungen aus Westfalen. Anthus. Jg. 3. H. 3 (1966): 107.
Kühnapfel, K.-H. & W. Fröhling: Neue Teichwasserläufer-Nachweise aus Westfalen. Anthus. Jg. 6. H. 1 (1969): 30.
Kühnapfel, K.-H.: Erfolgreiche 2. Brut eines Haubentaucherpaares im Senkungsgebiet Dortmund-Lanstrop. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 20-21.
Kühnapfel, K.-H.: Der Limikolendurchzug an der Kläranlage Kamen (Westf.). Anthus. Jg. 10. H. 1 (1973): 1-17.

L

Lehnemann, Widar

Lehnemann, W.: Merkwürdiges Ende eines Baumfalken. Anthus. Jg. 9. H. 3 (1972): 63-64.
Lehnemann, W.: Anmerkungen eines Philologen. Anthus. Jg. 10. H. 1 (1973): 22-23.

Lohschelter, H.

Lohschelter, H.: Kiebitzbrut auf einem 7 m hohen Flachdach. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 82-83.

M

Mebs, Theodor

Mebs, T.: Rote Liste der gefährdeten Brutvögel Nordrhein-Westfalens. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 16—18.

Menzel, Heinz

Menzel, H.: Beobachtungen am Steinschmätzer auf einem Holzlagerplatz in der Oberlausitz. Anthus. Jg. 1. H. 2 (1961): 34-43.

Mester, Horst

Bock, A., H. Mester & W. Prünte, 1961: Erklärung. Anthus. Jg. 1. H. 1 (1961): 1.
Bock, A., H. Mester & W. Prünte, 1961: Zur Avifauna des mittleren Ruhrtales. Anthus. Jg. 1. H. 1 (1961): 2-13.
Mester, H.: Wacholderdrosselbruten im mittleren Westfalen. Anthus. Jg. 1. H. 1 (1961): 21-26.
Mester, H. & W. Prünte: Notizen über durchziehende Uferläufer. Anthus. Jg. 1. H. 2 (1961): 29-33.
Mester, H. & W. Prünte: Verfrühte Uferschwalben. Anthus. Jg. 1. H. 2 (1961): 47-49.
Bock, A., H. Mester, W. Prünte & G. Zingel: Seltene Tauchenten- und Möwenbeobachtungen im mittleren Ruhrtal und an der Möhnetalsperre. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 69-71.
Fröhling, W., H. Mester & W. Prünte: Die Kreuzschnabel-Invasion 1962 in Westfalen. Anthus. Jg. 3. H. 1 (1966): 1-12.
Mester, H. & W. Prünte: Kurzer Sammelbericht über das erste Quartal 1966. Anthus. Jg. 3. H. 1 (1966): 22-28.
Mester, H.: Durstige Haussperlinge in einem tiefen Grundwasserbrunnen. Anthus. Jg. 3. H. 1 (1966): 29-30.
Mester, H. & W. Prünte: Wie häufig zieht der Felsenpieper tatsächlich durch das deutsche Binnenland? Anthus. Jg. 3. H. 2 (1966): 33-43.
Mester. H. & W. Prünte: Beobachtungen über die Tauchdauer der Schellente. Anthus. Jg. 3. H. 2 (1966): 46-49.
Mester. H. & W. Prünte: Ein kleiner Beitrag zum Durchzug des Brachpiepers. Anthus. Jg. 3. H. 2 (1966): 50-53.
Mester. H. Über das Werbungs- und Paarungsverhalten des Gänsesägers. Anthus. Jg.3. H.2 (1966): 55-58.
Mester. H. & W. Prünte: Sammelbericht für das zweite Quartal 1966. Anthus. Jg. 3. H. 2 (1966): 59-67.
Mester, H.: Referat Berger, M. & M. Kipp: Maße und Beringungsergebnisse von Uferschwalben des Münsterlandes. Anthus. Jg. 3. H. 2 (1966): 69-70.
Mester, H.: Referat Möbius, G.: Die Vogelwelt der Rietberger Fischteiche. Anthus. Jg.3. H. 2 (1966): 71-72.
Mester. H. & W. Prünte: Westfälische Daten vom Sing- und Zwergschwan. Anthus. Jg. 3. H. 3 (1966): 91-99.
Mester. H. & W. Prünte: Sammelbericht für das dritte Quartal 1966. Anthus. Jg. 3. H. 3 (1966): 99-104.
Mester. H.: Neue Kolbenenten-Nachweise aus Westfalen. Anthus. Jg. 3. H. 3 (1966): 105-106.
Mester. H.: Zu den Berichten über “frühe Ankunft des Rauhfußbussards”. Anthus. Jg. 3. H. 3 (1966): 107.
Harengerd. M. & H. Mester: Westfälische Daten vom Kiebitzregenpfeifer. Anthus. Jg. 3. H. 4 (1966): 109-116.
Mester. H. & W. Prünte.: Die Winterflucht von Ohrentauchern bis zum Südrand der norddeutschen Tieflandsbucht Mitte Februar 1966. Anthus. Jg. 3. H. 4 (1966): 121-124.
Mester. H. & W. Prünte.: Wo und seit wann siedelt der Tannenhäher im Sauerland? Anthus. Jg. 3. H.4 (1966): 127-134.
Mester. H. & W. Prünte.: Sammelbericht für das letzte Quartal 1966. Anthus. Jg. 3. H. 4 (1966): 134-140.
Mester, H.: Referat Freitag, F.: Vom Zug des Brachpiepers (Anthus campestris) im Lahn-Dill-Gebiet. Anthus. Jg. 3. H. 4 (1966): 141-142.
Mester, H.: Referat Kirsch, K.W.: Spornkiebitz (Hoplopterus spinosus) in Westfalen. Anthus. Jg.3. H. 4 (1966): 143.
Mester, H.: Referat Lippens, L.: Grauganseinbürgerung in Belgien. Anthus. Jg. 3. H. 4 (1966): 143-144.
Mester, H.: Referat Makatsch, W.: Wir bestimmen die Vögel Europas. Anthus. Jg. 3. H. 4 (1966): 144-147.
Mester, H.: Referat Sass, T.: Thönser Bruch – Vogelschutzgebiet? Anthus. Jg. 3. H. 4 (1966): 147.
Mester, H.: Referat Schoennagel, E.: Der Weserlauf als Durchzugsgebiet für Kiebitz (Vanellus vanellus) und Flußuferläufer (Actitis hypoleucos). Anthus. Jg. 3. H. 4 (1966): 147-148.
Mester, H.: Referat Zabel, J.: Was Gewölle dem Jäger verraten können. Anthus. Jg. 3. H. 4 (1966): 148.
Mester, H.: Über den Zug des Seggenrohrsängers. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 1-6.
Mester, H., A. Bock & W. Prünte: Ankunft, Abzug und Überwinterung des Hausrotschwanzes. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 10-14.
Mester, H. & W. Prünte: Sammelbericht für das erste Tertial 1967. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 14-22.
Mester, H.: Zimmerbrut und Biandrie des Gimpels. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 24-26.
Mester, H: Referat Demandt, C.: Fragebogen über Greifvögel — eine kritische Betrachtung / Erz, W.: Jäger und Greifvögel in Nordrhein-Westfalen. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 28-29.
Mester, H.: Referat Erz, W.: Verstädterung unserer Vogelwelt. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 29-30.
Mester, H.: Referat Gatter, W.: Der Durchzug der Pieper und Stelzen am mittleren Neckar. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 30.
Mester, H.: Meisen als Blütenverzehrer und über das unterschiedliche Verhalten der Weiden- und Sumpfmeisen bei der Nahrungssuche. Anthus. Jg. 4. H. 2 (1967): 61-68.
Mester, H.: Referat Beckmann, B. und H. Fröhlich: Quantitative Untersuchungen der Avifauna von zwei unterschiedlichen Dörfern im Münsterland. Anthus. Jg. 4. H. 2 (1967): 68.
Mester, H.: Referat Bode, F. O.: Graugänse in den Niederungen des Dümmer. Anthus. Jg. 4, H. 2 (1967): 68.
Mester, H.: Referat Christmann, K.-H.: Ergebnis der Zugvögel-Zählung der OAG Eifel. Anthus. Jg. 4. H. 2 (1967): 69.
Mester, H.: Referat Crabus, H.: Die Seidenschwanz-Invasion 1965/66 in Westfalen. Anthus. Jg. 4. H. 2 (1967): 69.
Mester, H.: Referat Dien, J.: Ornithologischer Jahresbericht 1965 für das Hamburger Berichtsgebiet. Anthus. Jg. 4. H. 2 (1967): 69-70.
Mester, H.: Referat Erz, W.: Besonders gefährdete Vogelarten in Nordrhein-Westfalen. Anthus Jg. 4. H. 2 (1967): 70.
Mester, H.: Referat Feldmann, R.: Eine Trinkwassergewinnungs- und eine Abwasserkläranlage als Vogelbiotop. Anthus. Jg. 4. H. 2 (1967): 70-71.
Mester, H.: Referat Giller, F.: Zur Vogelbesiedlung eines Bärlapp-Buchenwaldes am Kahlen Asten. Anthus. Jg. 4. H. 2 (1967): 71.
Mester, H.: Referat Haarmann, K.: Das Vorkommen der See- und Lappentaucher im Hamburger Gebiet. Anthus. Jg. 4. H. 2 (1967): 71.
Mester, H.: Referat Hahn, V.: Der Vogelbestand einer Wiesen-Knick-Landschaft bei Wedel (Holstein). Anthus. Jg. 4. H. 2 (1967): 71-72.
Mester: H.: Referat Horstkotte, E.: Ankunft der Nachtigall (Luscinia megarhynchos Brehm) im Kontrollgebiet der unteren Werre zwischen Löhne und Bad Oeynhausen. Anthus. Jg. 4. H. 2 (1967): 72.
Mester, H.: Referat Krauß, W.: Zur Bestandsaufnahme des Kiebitzes (Vanellus vanellus) in Franken im Jahre 1966. Anthus. Jg. 4. H. 2 (1967): 72.
Erz, W., H. Mester, R. Mulsow, H. Oelke & K. Puchstein: Empfehlungen für Untersuchungen der Siedlungsdichte von Sommervogelbeständen. Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 73—84.
Mester, H. & W. Prünte: Der Fischadler-Zug im Ruhr-Möhne-Gebiet. Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 108—119.
Mester, H. & W. Prünte: Sammelbericht für die Zeit von Mai bis Oktober 1967. Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 121-133.
Mester, H.: Referat Schücking, A.: Zum Brutvorkommen des Kiebitzes (Vanellus vanellus L.) im Hagener Gebiet. Anthus. Jg. 4. H 3/4 (1967): 139-140.
Mester, H.: Referat Niermann, H.G.: Beobachtung eines Steppenkiebitzes (Chettusia gregaria) in Westfalen. Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 140.
Mester, H.: Referat Tillmann, W.: Über Bruterfolge beim Kiebitz. Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 140.
Mester, H. & W. Prünte: Sammelbericht für den Zeitraum von November 1967 bis Februar 1968. Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 26-32.
Mester, H.: Referat Kurth, D.: Die Vögel der Wedeler Marsch (Erster Teil). Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 35.
Mester, H.: Referat Mildenberger, H.: Brutbestand der Enten im Landkreis Rees. Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 36.
Mester, H.: Referat Popp, D. und F. Müller: Bedrohlicher Rückgang unserer Rauhfußhühnerbestände. Eine Bestandsaufnahme des Auerhuhns, Tetrao urogallus (L.), Birkhuhns, Lyurus tetrix (L.) und Haselhuhns, Tetrastes bonasia (L.) in der Bundesrepublik Deutschland und ihre Konsequenzen. Anthus. Jg. 5, H. 1 (1968): 36.
Mester, H.: Referat Preywisch, K.: Winterverluste einer besonders dichten Population der Kohlmeise (Parus major L.). Anthus.Jg. 5. H. 1 (1968): 36-37.
Mester, H.: Das Töten von eigenen Jungen. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 119-126.
Mester, H.: Referat Prill, H.: Über den Kiebitzzug im mecklenburgischen Binnenland. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 142.
Mester, H.: Referat Schoennagel, E.: Avifaunistische Mitteilungen aus dem Raum der Ober- und Mittelweser. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 142.
Mester, H.: Referat Stichmann, W. und U.: Die Uferschnepfen-Vorkommen im Bereich des Meßtischblattes 3807 (Alstätte/Kreis Ahaus). Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 143.
Mester, H.: Referat Streese, U. P.: Beringungsbericht 1965 für den Hamburger Raum. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 143.

Möbius, Georg

Möbius, G.: Beobachtungen seltener Tauchenten und Möwenarten an den Rietberger Fischteichen. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 67-68.
Möbius, G.: Ein Rotkehlpieper schon am 20.4. an den Rietberger Fischteichen. Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 24-25.
Möbius, G.: Odinshühnchen im Gebiet der Rietberger Fischteiche. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 134.
Möbius, G. & K.-H. Pallmer: Weißbartseeschwalbe an den Rietberger Fischteichen. Anthus. Jg. 6. H. 1 (1969): 29-30.

Moysich, Fritz

Moysich, F.: Sommergoldhähnchen im Winter. Anthus. Jg. 8. H. 4 (1971): 85.
Moysich, F.: Sammelbericht für den Zeitraum vom 1.3. – 30.6.1973. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 84-90.

Müller, Ernst

Müller, E.: Späte Herbstdaten vom Weißstorch. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 134.
Müller, E.: Sonnenbaden junger Mehlschwalben. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 140—141.

Müller, H. E. J.

Müller, H. E. J.: Zu: Erste Nachweise von Stadtbruten der Tannenmeise in Westfalen (Anthus 8, 52—54, (1971)) und Nachtrag (Anthus 8, 86, (1971)) von W. O. Fellenberg. Anthus. Jg. 9. H. 3 (1972): 63.

Müller, Harro-Herbert

Müller, H.-H.: Winterbeobachtungen von Limikolen im Kältewinter 1962/63 im Raum Dortmund. Anthus. Jg. 3. H. 4 (1966): 124-125.
Müller, H.-H.: Nachtrag zu: “Westfälische Daten vom Kiebitzregenpfeifer”. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967) : 7-9.
Müller, H.-H.: Bartmeise in Dortmund. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 22-23.

Mulsow, Ronald

Erz, W., H. Mester, R. Mulsow, H. Oelke & K. Puchstein: Empfehlungen für Untersuchungen der Siedlungsdichte von Sommervogelbeständen. Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 73—84.

N

Neugebauer, Reinhold

Neugebauer, R.: Erfolgreiche 2. Brut eines Haubentaucherpaares im Senkungsgebiet Dortmund-Dorstfeld. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 91.
Neugebauer, R.: Rotfußfalke bei Dortmund. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 92.

Niermann, Hans-Georg

Niermann, H.-G.: Erfolgreiche Brut der Sturmmöve in Westfalen. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 113-115. [Erfolgreiche Brut der Sturmmöwe in Westfalen]
Niermann, H.-G.: Vier erfolgreiche Jahresbruten der Amsel. Anthus. Jg. 7. H. 1-2 (1970): 33-34.
Niermann, H.-G.: Brachschwalbe im Kreis Minden. Anthus. Jg. 9. H. 3 (1972): 66—67.

O

OAG Rieselfelder Münster

OAG Rieselfelder Münster: Graubruststrandläufer in den Rieselfeldern Münster. Anthus. Jg. 10. H. 2 (1973): 46-47.
OAG Rieselfelder Münster: Erneuter Nachweis des Graubruststrandläufers in den Rieselfeldern Münster. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 94.

Oelke, Hans

Erz, W., H. Mester, R. Mulsow, H. Oelke & K. Puchstein: Empfehlungen für Untersuchungen der Siedlungsdichte von Sommervogelbeständen. Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 73—84.

P

Pallmer, Karl-Heinz

Möbius, G. & K.-H. Pallmer: Weißbartseeschwalbe an den Rietberger Fischteichen. Anthus. Jg. 6. H. 1 (1969): 29-30.

Petzold, Helmut

Petzold, H.: Ein Eistaucher auf dem Möhnesee. Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 135-136.
Petzold, H.: Silberreiherbeobachtungen in Westfalen. Anthus Jg. 4. H. 3/4 (1967): 136-137.
Petzold, H. & T. Raus: Steinkauz (Athene noctua) – Bestandsaufnahmen in Mittelwestfalen. Anthus. Jg. 10. H. 2 (1973): 25-38.

Pfennig, Heinz Gerhard

Fellenberg, W. O. & H. G. Pfennig: Beobachtungen an der Sorpetal- und Versetalsperre. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 68.
Fellenberg, W. O. & H. G. Pfennig: Weitere Brutvorkommen des Bleßhuhns im Sauerland. Anthus. Jg. 6. H. 1 (1969): 25-27.
Fellenberg, W. O. & H. G. Pfennig: Ergänzende Mitteilungen zur Brutverbreitung des Kiebitzes im Südwestfälischen Bergland. Anthus. Jg. 7. H. 1-2 (1970): 23-28.
Pfennig, H.G.: Der Wachtelkönig (Crex crex) im westlichen Sauerland. Erste Bestandsaufnahme. Anthus. Jg. 8, H. 3 (1971): 49-52.
Pfennig, H. G.: Der Rauhfußkauz (Aegolius funereus), Brutvogel im Ebbegebirge? Anthus. Jg. 9. H. 2 (1972): 44—45.
Pfennig, H. G.: Brutnachweis des Rauhfußkauzes (Aegolius funereus) im Ebbegebirge. Anthus. Jg. 10. H. 2 (1973): 44-45.

Prünte, Werner

Bock, A., H. Mester & W. Prünte, 1961: Erklärung. Anthus. Jg. 1. H. 1 (1961): 1.
Bock, A., H. Mester & W. Prünte, 1961: Zur Avifauna des mittleren Ruhrtales. Anthus. Jg. 1. H. 1 (1961): 2-13.
Prünte, W.: Schilfbrüten der Amsel und Heckenbraunellen. Anthus. Jg. 1. H. 1 (1961): 27-28.
Mester, H. & W. Prünte: Notizen über durchziehende Uferläufer. Anthus. Jg. 1. H. 2 (1961): 29-33.
Mester, H. & W. Prünte: Verfrühte Uferschwalben. Anthus. Jg. 1. H. 2 (1961): 47-49.
Prünte, W.: Zur Verbreitung des Haubentauchers in Westfalen. Anthus. Jg. 1. H. 2 (1961): 51-56.
Bock, A., H. Mester, W. Prünte & G. Zingel: Seltene Tauchenten- und Möwenbeobachtungen im mittleren Ruhrtal und an der Möhnetalsperre. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 69-71.
Prünte, W.: Vom Zuge westfälischer Fischreiher, Ardea c. cinerea. Anthus. Jg. 2. H. 3 (1962): 81-91.
Prünte, W.: Überwinternde Sommergoldhähnchen (Regulus ignicapillus) im Sauerland. Anthus. Jg. 2. H. 3 (1962): 93.
Fröhling, W., H. Mester & W. Prünte: Die Kreuzschnabel-Invasion 1962 in Westfalen. Anthus. Jg. 3. H. 1 (1966): 1-12.
Prünte. W : Überwinterungsversuch des Zilpzalps. Anthus. Jg. 3. H. 1 (1966): 21-22.
Mester, H. & W. Prünte: Kurzer Sammelbericht über das erste Quartal 1966. Anthus. Jg. 3. H. 1 (1966): 22-28.
Mester, H. & W. Prünte: Wie häufig zieht der Felsenpieper tatsächlich durch das deutsche Binnenland? Anthus. Jg. 3. H. 2 (1966): 33-43.
Mester. H. & W. Prünte: Beobachtungen über die Tauchdauer der Schellente. Anthus. Jg. 3. H. 2 (1966): 46-49.
Mester. H. & W. Prünte: Ein kleiner Beitrag zum Durchzug des Brachpiepers. Anthus. Jg. 3. H. 2 (1966): 50-53.
Fröhling, W. & W. Prünte: Brut der Wiesenweihe bei Unna. Anthus. Jg. 3. H. 2 (1966): 53-55.
Mester. H. & W. Prünte: Sammelbericht für das zweite Quartal 1966. Anthus. Jg. 3. H. 2 (1966): 59-67.
Prünte, W.: Ein Küstenseeschwalben-Fund bei Münster. Anthus. Jg. 3. H. 2 (1966): 68.
Prünte, W.: Referat Feldmann. R.: Der Schwarzstorch in Westfalen. Anthus. Jg. 3. H.2 (1966): 71.
Prünte, W.: Feldmann, R.: Der Kolkrabe in Westfalen. Anthus. Jg. 3. H. 2 (1966): 71.
Prünte, W.: Referat Niermann. H. G.:Die Vogelwelt der Staustufe Schlüsselburg und ihrer näheren Umgebung. Anthus. Jg. 3. H. 2 ( 1966): 72.
Mester. H. & W. Prünte: Westfälische Daten vom Sing- und Zwergschwan. Anthus. Jg. 3. H. 3 (1966): 91-99.
Mester. H. & W. Prünte: Sammelbericht für das dritte Quartal 1966. Anthus. Jg. 3. H. 3 (1966): 99-104.
Prünte, W.: Referat Schierholz, H.: Die Grasmücken in Westfalen-Lippe. Anthus. Jg. 3. H. 3 (1966): 108.
Prünte, W.: Referat Schücking, A.: Zur Siedlungsdichte und Brutbiologie des Sumpfrohrsängers (Acrocephalus palustris). Anthus. Jg. 3. H. 3 (1966): 108.
Mester. H. & W. Prünte.: Die Winterflucht von Ohrentauchern bis zum Südrand der norddeutschen Tieflandsbucht Mitte Februar 1966. Anthus. Jg. 3. H. 4 (1966): 121-124.
Mester. H. & W. Prünte.: Wo und seit wann siedelt der Tannenhäher im Sauerland? Anthus. Jg. 3. H.4 (1966): 127-134.
Mester. H. & W. Prünte.: Sammelbericht für das letzte Quartal 1966. Anthus. Jg. 3. H. 4 (1966): 134-140.
Mester, H., A. Bock & W. Prünte: Ankunft, Abzug und Überwinterung des Hausrotschwanzes. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 10-14.
Mester, H. & W. Prünte: Sammelbericht für das erste Tertial 1967. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 14-22.
Fellenberg, W. O. & W. Prünte: Rotkopfwürger-Feststellungen im Sauerland. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 27.
Prünte, W.: Referat Conrads, K.: Der Eggedialekt des Buchfinken (Fringilla coelebs). — Ein Beitrag zur geographischen Gesangsvariation. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 27.
Prünte, W.: Referat Eber, G.: Vogelbestandsaufnahmen heute. Anthus Jg. 4. H. 1 (1967): 29.
Prünte, W.: Referat Feindt, P., F. und H. Göttgens: Überwinternde Rote Milane (Milvus milvus) in Südniedersachsen an ihren Sammel-, Schlaf- und Nahrungsplätzen. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 30.
Prünte, W.: Referat Peltzer, R.: (1)Feststellungen und Gedanken zum Frühjahrszug des Wasserpiepers in unseren Gegenden. — (2)Ungewöhnlich zahlreiche Wasserpieper, Anthus sp. spinoletta, bei Esch-Alzette. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 30-31.
Prünte, W: Referat Pechstein, K.: Zur Vogelökologie gemischter Flächen. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 31-32.
Prünte, W.: Referat Rendahl, H.: Die Zugverhältnisse schwedischer Steinschmätzer (Oenanthe oenanthe L.) und Braunkehlchen (Saxicola rubetra L.) Mit Berücksichtigung der Ergebnisse norwegischer und finnischer Beringungen. Anthus. Jg. 4. H. 1 (1967): 32.
Prünte, W.: Referat Westerfrölke, P.: Schlangenadler als Durchzügler in Westfalen. Anthus Jg. 4. H. 1 (1967): 32.
Fröhling, W. & W. Prünte: Der Heidelerchen-Durchzug in Westfalen. Anthus. Jg. 4. H. 2 (1967): 51-61.
Prünte, W.: Referat Harengerd, M.: Das Zwergsumpfhuhn in Westfalen. Anthus. Jg. 4. H. 2 (1967): 72.
Prünte, W.: Referat Hinz, W.: Die Vogelwelt des Schlans und seiner Umgebung. Anthus. Jg. 4. H. 2 (1967): 72.
Mester, H. & W. Prünte: Der Fischadler-Zug im Ruhr-Möhne-Gebiet. Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 108—119.
Mester, H. & W. Prünte: Sammelbericht für die Zeit von Mai bis Oktober 1967. Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 121-133.
Prünte, W.: Referat Brogmus, H.: Untersuchungen zur Verbreitung von Greifvögeln im Gebiet des Teutoburger Waldes 1962-1964. Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 138.
Prünte, W.: Referat Feldmann, R.: Methoden und allgemeine Ergebnisse der Limicolen-Zählung in Westfalen. Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 138.
Prünte, W.: Nordrhein-westfälische Beringer-Tagung am 21.4.68 in Echthausen/Ruhr. Anthus. Jg.4. H. 3/4 (1967): 140.
Mester, H. & W. Prünte: Sammelbericht für den Zeitraum von November 1967 bis Februar 1968. Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 26-32.
Prünte, W.: Referat Conrads, K.: Die Spechte in Westfalen-Lippe. Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 33.
Prünte, W.: Referat Giller, F.: Notizen zur Wintervogelwelt im Hochsauerland. Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 34.
Prünte, W.: Referat Hyla, W.: Vogelbestandsaufnahme in einer Werkssiedlung in Oberhausen-Sterkrade. Anthus. Jg. 5, H. 1 (1968): 34.
Prünte, W.: Referat Schoennagel, E.: Flußregenpfeifer (Charadrius dubius) und Austernfischer (Haematopus ostralegus) brüten an der Mittelweser. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 142.
Prünte, W.: Referat Schröder, E.: Auf Probeflächen nicht erfaßbare Vögel im Kreise Altena. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 143.
Prünte, W.: Referat Stichmann, W.: Auswertung der Flugwildstrecken im Hinblick auf die Verbreitung dieser Arten in Westfalen. Anthus. Jg. 5. H. 4. (1968): 143.
Prünte, W.: Referat Weimann, R.: Die Bestandsschwankungen des Wiedehopfes (Upupa epops) in der Senne. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 143-144.
Stichmann, W., W. Prünte & T. Raus: Beiträge zur Avifauna des Möhnesees / quantitative und phaenologische Studien. Anthus. Jg. 6. H. 2-4 (1969): 45-148.
Prünte, W. & T. Raus: Über das Vorkommen des Wachtelkönigs (Crex crex) in Mittelwestfalen. Anthus. Jg. 7. H. 1-2 (1970): 1-6.
Harengerd, M. & Prünte, W.: Kritische Anmerkungen zur Avifauna Westfalens. Anthus. Jg. 7. H. 1-2 (1970): 13-23.
Harengerd, M. & Prünte, W.: Einige Beobachtungen zum Winterflucht-Geschehen im März 1969. Anthus. Jg. 7. H. 1-2 (1970): 28-31.
Prünte, W.: Zum Geleit. Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 1.
Prünte, W.: Der Rauhfußbussard-Einflug 1969/70 in Westfalen. Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 3—11.
Bußmann, D., M. Harengerd, W. Prünte & M. Speckmann: Rostgänse bei Münster. Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 22.
Bußmann, D., M. Harengerd & W. Prünte: Schlangenadler bei Münster. Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 22.
Prünte, W.: Schlangenadler bei Soest. Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 22.
Harengerd, M., M. Hesse, W. Prünte & M. Speckmann: Weißflügelseeschwalbe in den Rieselfeldern. Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 22.
Prünte, W.: Raubseeschwalbe in den Rieselfeldern. Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 22.
Flinks, H., M. Harengerd, W. Prünte & M. Speckmann: Gesicherter Nachweis der Doppelschnepfe in Westfalen. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 1-4.
Prünte, W. & T. Raus: Das Auftreten der Kornweihe im Winter 1969/70 im mittleren Westfalen. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 9-12.
Prünte, W. & B. Koch: Spornpieper (Anthus novaeseelandiae) in Westfalen. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 20.
Flinks, H., M. Harengerd, W. Prünte & M. Speckmann: Gehäuftes Frühjahrs-Auftreten des Sichelstrandläufers. Anthus. Jg. 9. H. 3 (1972): 64-65.
Prünte, W. & M. Speckmann: Nachweis der isländischen Rasse der Uferschnepfe – Limosa I. islandica – in den Rieselfeldern Münster. Anthus. Jg. 9. H. 3 (1972): 65-66.
Prünte, W.: Wachtelkönig: biometrische Ergebnisse und oekologische Randbemerkungen. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 73-76.
Harengerd, M. & W. Prünte: Zugverhalten der in den Rieselfeldern Münster beringten Teichrallen. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 79-82.
Koch, B. & W. Prünte: Die Bestandsentwicklung der Reiherente (Aythya fuligula) im mittleren Ruhrtal. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 79-82.
Koch, B. & W. Prünte: Neuer Nachweis der Falkenraubmöwe. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 93.
Prünte, W.: Referat Bericht Nr. 12 (1972) der Deutschen Sektion des Internationalen Rates für Vogelschutz. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 95.

Puchstein, Klaus

Erz, W., H. Mester, R. Mulsow, H. Oelke & K. Puchstein: Empfehlungen für Untersuchungen der Siedlungsdichte von Sommervogelbeständen. Anthus. Jg. 4. H. 3/4 (1967): 73—84.

Püttmann, Renate

Püttmann, R.: Zur Siedlungsdichte der Rauch- und Mehlschwalben in zwei Dörfern am Haarstrang und zur Problematik der Auswertung von Schwalben-Bestandsaufnahmen. Anthus. Jg. 10. H. 2 (1973): 39-44.

R

Raus, Thomas

Raus, T.: Winterbeobachtungen des Rotmilans in Westfalen. Anthus. Jg. 3. H. 1 (1966): 28-29.
Raus, T.: Teichwasserläufer an der Möhnetalsperre. Anthus. Jg. 3. H. 2 (1966): 67—68.
Raus, T.: Nachtrag zu den „Winterbeobachtungen des Rotmilans”. Anthus. Jg.3. H. 2 (1966): 68-69.
Raus. Th.: Knutt-Nachweis bei Soest. Anthus. Jg.3. H. 3 (1966): 104-105.
Harengerd, M. & T. Raus: Ein Beitrag zum Frühjahrszug des Rotkehlpiepers. Anthus Jg.5. H. 1 (1968): 8-11.
Stichmann, W., W. Prünte & T. Raus: Beiträge zur Avifauna des Möhnesees / quantitative und phaenologische Studien. Anthus. Jg. 6. H. 2-4 (1969): 45-148.
Prünte, W. & T. Raus: Über das Vorkommen des Wachtelkönigs (Crex crex) in Mittelwestfalen. Anthus. Jg. 7. H. 1-2 (1970): 1-6.
Raus, T.: Über das Vorkommen des Rothalstauchers (Podiceps griseigena) in Westfalen. Anthus. Jg. 8. H. 2 (1971): 25— 32.
Raus, T.: Das invasionsartige Auftreten von Sumpfohreulen (Asio flammeus) in Westfalen 1970/71. Anthus. Jg. 8. H. 4 (1971): 73-77.
Prünte, W. & T. Raus: Das Auftreten der Kornweihe im Winter 1969/70 im mittleren Westfalen. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 9-12.
Petzold, H. & T. Raus: Steinkauz (Athene noctua) – Bestandsaufnahmen in Mittelwestfalen. Anthus. Jg. 10. H. 2 (1973): 25-38.

Rehage, Heinz-Otto

Brinkmann, J., Rehage, H. O., Schulte, E. & J. Zabel: Seltene Tauchenten- und Möwenbeobachtungen am Geisecker Stausee, Hengsteysee, Harkortsee, Möhnesee, Halterner Stausee und anderen Örtlichkeiten des Dortmunder Raumes. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 74-75.

Riedel, Bernd

Riedel, B.: Farbig beringte Flußuferläufer. Anthus. Jg. 10. H. 1 (1973): 24.

S

Schäfer, Klaus Jürgen

Schäfer, K. J.: Der Feldschwirl (Locustella naevia, Bodd., 1783), ein neuer Kuckuckswirt für Nordrhein-Westfalen. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 139-140.

Scharlau, Winfried

Scharlau, W.: Probleme der quantitativen Erfassung des Vogelzuges mit Beispielen aus dem Rheinland. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 109-113.

Schenkel, Horst

Schenkel, H.: Sumpfohreulenbrut in Mittelwestfalen. Anthus. Jg. 8. H.4 (1971): 84—85.

Schiemann, Heinrich

Schiemann. H.: Das Vorkommen der Wassertreter in Nordrhein-Westfalen. Anthus. Jg. 4. H.2 (1967): 33-41.

Schoennagel, Erich

Schoennagel, E.: Sturmmöwen an der Weser. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 71—72.
Schoennagel, E.: Wiesenweihe brütete im Kreis Minden. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 133.
Schoennagel, E.: Zur Vogelwelt der Staustufe Schlüsselburg. Anthus. Jg. 7. H. 1-2 (1970): 32.

Scholz, Armin

Scholz, A.: Erstnachweise von Sterntaucher, Prachttaucher, Eiderente und Mittelsäger im Kreis Siegen. Anthus. Jg. 10. H. 1 (1973): 21-22.

Schopphaus, H.

Zurhausen, G. & H. Schopphaus: Neue Graureiherkolonie bei Haltern. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 91.

Schreiber, Klaus

Schreiber, K.: Ein Merlin im Süd-Sauerland. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 136-137.
Fellenberg, W. O. & K. Schreiber: Zum Brutvorkommen des Kleinspechts im Siegerland und Wittgensteiner Land. Anthus. Jg. 6. H. 1 (1969): 21-24.
Winchenbach, R., K. Schreiber & A. Franz: Erstnachweis einer Flußregenpfeiferbrut im Siegerland. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 83-84.

Schücking, Anton

Schücking, A.: Aufzeichnungen über das Vorkommen seltener Enten- und Möwenarten auf den Gewässern des Hagener Gebietes. Anthus. Jg. 2. H. 1 (1962): 63—64.
Schücking, A.: Über die Neugründung einer Brutkolonie der Wacholderdrossel im Hagener Gebiet. Anthus. Jg. 4. H.3/4 (1967): 92-94.
Schücking, A.: Zur Verbreitung und Brutbiologie des Gelbspötters. Anthus. Jg. 5. H. 1 (1968): 12-17.

Schulte, H. O.

Brinkmann, J., Rehage, H. O., Schulte, E. & J. Zabel: Seltene Tauchenten- und Möwenbeobachtungen am Geisecker Stausee, Hengsteysee, Harkortsee, Möhnesee, Halterner Stausee und anderen Örtlichkeiten des Dortmunder Raumes. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 74-75.

Söding, Klemens

Söding, K.: Beobachtungen seltener Tauchenten und der Sturmmöwe im Halterner Raum. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 65-67.

Speckmann, Michael

Bußmann, D., M. Harengerd, W. Prünte & M. Speckmann: Rostgänse bei Münster. Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 22.
Harengerd, M., M. Hesse, W. Prünte & M. Speckmann: Weißflügelseeschwalbe in den Rieselfeldern. Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 22.
Bock, A. & M. Speckmann: Beringungsbericht 1969 für Westfalen. Anthus. Jg. 8. H. 3 (1971): 69-72.
Bock, A. & M. Speckmann: Beringungsbericht 1969 für Westfalen. Anthus. Jg. 8. H. 4 (1971): 95-96.
Flinks, H., M. Harengerd, W. Prünte & M. Speckmann: Gesicherter Nachweis der Doppelschnepfe in Westfalen. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 1-4.
Speckmann, M.: Westfälische Seidenschwanz-Beobachtungen im Winter 1970/71. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 4-5.
Flinks, H. & M. Speckmann: Westfälische Beringungsübersicht für 1970. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 13—16.
Speckmann, M.: Referat Thielcke, G.: Vogelstimmen. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 22.
Harengerd, M. & M. Speckmann: Sammelbericht für die Zeit vom 1.11.71 bis 29.2.72. Anthus. Jg. 9. H. 2 (1972): 45-48.
Flinks, H., M. Harengerd, W. Prünte & M. Speckmann: Gehäuftes Frühjahrs-Auftreten des Sichelstrandläufers. Anthus. Jg. 9. H. 3 (1972): 64-65.
Prünte, W. & M. Speckmann: Nachweis der isländischen Rasse der Uferschnepfe – Limosa I. islandica – in den Rieselfeldern Münster. Anthus. Jg. 9. H. 3 (1972): 65-66.
Flinks, H., M. Harengerd & M. Speckmann: Westfälische Beringungsübersicht für 1971. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 85-90.
Speckmann, M.: Referat Wüst, W.: Die Brutvögel Mitteleuropas. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 94-95.
Speckmann, M.: Beringte britische Skua (Stercorarius skua) bei Herford – dritter Nachweis dieser Art für Westfalen. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 93-94.

Stichmann, Wilfried

Stichmann, W.: Unveröffentlichte Tauchenten- und Möwenbeobachtungen. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 64-65.
Stichmann, W.: Anmerkungen zu dem Beitrag von M. Harengerd: Zugdaten des Mornellregenpfeifers aus Westfalen. Anthus. Jg.4. H.3/4 (1967): 121.
Stichmann, W. & U. Stichmann-Marny: Rotfußfalk in der Soester Börde. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 133-134.
Stichmann, W., W. Prünte & T. Raus: Beiträge zur Avifauna des Möhnesees / quantitative und phaenologische Studien. Anthus. Jg. 6. H. 2-4 (1969): 45-148.
Stichmann, W. & U. Stichmann-Marny: Neues über den Graureiher (Ardea cinerea) in Westfalen (2. Nachtrag: Zeitraum 1962-1968). Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 12-17.
Stichmann, W. & U. Stichmann-Marny: Beiträge zur Avifauna des Möhnesees/1. Nachtrag: 1.7.1968 bis 30.6.1971. Anthus. Jg. 8. H. 2 (1971): 33-47.
Stichmann, W. & U. Stichmann-Marny: Beiträge zur Avifauna des Möhnesees / 1. Nachtrag: 1.7.1968 bis 30.6.1971 (Teil II). Anthus. Jg. 8. H. 3 (1971): 55-62.

Stichmann-Marny, Ursula

Stichmann, W. & U. Stichmann-Marny: Rotfußfalk in der Soester Börde. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 133-134.
Stichmann, W. & U. Stichmann-Marny: Neues über den Graureiher (Ardea cinerea) in Westfalen (2. Nachtrag: Zeitraum 1962-1968). Anthus. Jg. 8. H. 1 (1971): 12-17.
Stichmann, W. & U. Stichmann-Marny: Beiträge zur Avifauna des Möhnesees/1. Nachtrag: 1.7.1968 bis 30.6.1971. Anthus. Jg. 8. H. 2 (1971): 33-47.
Stichmann, W. & U. Stichmann-Marny: Beiträge zur Avifauna des Möhnesees / 1. Nachtrag: 1.7.1968 bis 30.6.1971 (Teil II). Anthus. Jg. 8. H. 3 (1971): 55-62.

T

Tiedemann, Gerhard

Tiedemann, G.: Sommernachweis des Krabbentauchers in Westfalen. Anthus. Jg. 9. H. 1 (1972): 19.
Tiedemann, G.: Planuntersuchungen am Waldlaubsänger (Phylloscopus sibilatrix). Anthus. Jg. 9. H. 2 (1972): 36—44.

V

von der Decken, Hans-Heino

v.d.Decken, H. H.: Gelbbrauenlaubsänger in Westfalen. Anthus. Jg. 8. H. 4 (1971): 87.

W

Willers, Thomas

Eber, G., B. Geesink & T. Willers: Beobachtungen am Schlafplatz der Uferschnepfe (Limosa limosa) im NSG Zwillbrocker Venn bei Vreden. Anthus. Jg. 9. H. 3 (1972): 49-61.
Geesink, B. & T. Willers: Brutversuch der Schwarzkopfmöwe (Larus melanocephalus) im Zwillbrocker Venn. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 92.
Geesink, B. & T. Willers: Brut des Schwarzhalstauchers (Podiceps nigricollis) im Zwillbrocker Venn. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 92.

Winchenbach, Rainer

Winchenbach, R., K. Schreiber & A. Franz: Erstnachweis einer Flußregenpfeiferbrut im Siegerland. Anthus. Jg. 9. H. 4 (1972): 83-84.

Wolters, Hans Edmund

Wolters, H. E.: Rassenfragen in der westfälischen Avifauna. Anthus. Jg. 3. H. 3 (1966): 73-87.

Z

Zabel, Joachim

Brinkmann, J., Rehage, H. O., Schulte, E. & J. Zabel: Seltene Tauchenten- und Möwenbeobachtungen am Geisecker Stausee, Hengsteysee, Harkortsee, Möhnesee, Halterner Stausee und anderen Örtlichkeiten des Dortmunder Raumes. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 74-75.

Ziegler, Gert

Ziegler, G.: Die Wacholderdrossel, Brutvogel im Kreis Minden. Anthus. Jg. 5. H. 4 (1968): 137-138.
Ziegler, G.: Das Vorkommen der Sumpfohreule im Kreis Minden 1971. Anthus. Jg. 8. H. 4 (1971): 77—80.

Zimmermann, Klaus-Dieter

Zimmermann, K.-D.: Erstbeobachtung der Eisente (Clangula hyemalis) im Siegerland. Anthus. Jg. 9. H. 3 (1972): 64.

Zingel, Günther

Bock, A., H. Mester, W. Prünte & G. Zingel: Seltene Tauchenten- und Möwenbeobachtungen im mittleren Ruhrtal und an der Möhnetalsperre. Anthus. Jg. 2. H. 2 (1962): 69-71.
Zingel, G.: Eine weitere Winterbeobachtung der Rohrdommel im Ruhrtal. Anthus. Jg. 2. H. 3 (1962): 95.
Zingel, G.: Eine Brut des Grauspechts bei Fröndenberg. Anthus. Jg. 3. H. 3 (1966): 106.

Zurhausen, G.

Zurhausen, G. & H. Schopphaus: Neue Graureiherkolonie bei Haltern. Anthus. Jg. 10. H. 3/4 (1973): 91.